Rückblick und Manifest: was gibt es neues im neuen Jahr?

von Axel von Leitner im Januar 2011 in Allgemein

Ursprünglich hatte ich angekündigt wöchentlich einen kleinen Rückblick zu geben, doch aus mehreren Gründen (überwiegend der Zeitfaktor) klappt das nicht ganz so gut. Daher gehen wir jetzt zu einem unregelmäßigeren Turnus über.

Was hat sich also in letzter Zeit bei uns getan? Der Jahreswechsel hat viele Neuerungen mit sich gebracht. Hier nur auszugsweise, was sich seit Dezember getan hat:

Umso schöner zu sehen, dass sich die Arbeit in starken Wachstumsraten unserer Webseite und ebenso einigen neuen Anmeldungen widerspiegelt. Wir freuen uns über jeden neuen Kunden und ebenso über Mails mit Feedback, sei es auch noch so klein oder kurz.

Wir haben in den letzten Tagen und Wochen Kontakt zu dem ein oder anderen CRM / SaaS / KMU Portal aufgenommen und sind mittlerweile bei vielen deutschsprachigen gelistet (unter anderen kmu-digital, saas-forum, crm-finder). Danke an alle Seiten für die Bereitschaft und die Ankündigungen in naher Zukunft über uns zu berichten.
Von daher hätte unser Jahr kaum besser starten können und wir sind optimistischer denn je. Wir melden uns, wenn es wieder eine Reihe von Neuigkeiten gibt. Wer regelmäßige Updates erhalten möchte findet uns auf auf Facebook oder Twitter.

Viele Grüße und eine gute Woche,

Axel von Leitner

Tags dieses Artikels: CentralStationCRM und Rückblick
LinkedIn Facebook Twitter WhatsApp

Und was denken Sie? Schreiben Sie einen neuen Kommentar. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.


Axel von Leitner

Mitbegründer von 42he. Beschäftigt sich mit den betriebswirtschaftlichen Dingen und steckt viel Herzblut in Design & Usability.
Axel schreibt insbesondere über Produktivität, Design und Startup-Themen.


Lesen Sie mehr Artikel aus der Kategorie Allgemein:
  • CentralStationCRM – Prezi
  • Sinn und Unsinn von Rechtesystemen
  • IT Strategie: Warum KMUs nicht der “Enterprise IT“ folgen sollten